Teufelsfrucht: Ein kulinarischer Krimi

Beruflich war ich ja schon oft in Luxemburg unterwegs, also zumindest virtuell, weil wir die kleine Luxemburgkarte zum Testen verwenden. Aber real war ich bis letztes Jahr nicht dort. Mein Plan, im Familienurlaub bis Luxemburg (Stadt) zu radeln, ließ sich leider nicht verwirklichen. Um so schöner, sich literarisch dorthin führen zu lassen.

Der Roman Teufelsfrucht: Ein kulinarischer Krimi von Tom Hillenbrand gibt einen schönen detaillierten Einblick in diese interessante Stadt.

Zunächst ein paar allgemeine Infos:

Und natürlich habe ich mich auf die Spuren der Hauptperson Xavier Kieffer begeben.
Die durchgestrichenen Orte (und Restaurants) gibt es nicht wirklich, aber vom Rest konnte ich vieles finden.

Als KML herunterladen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s