Ideen für Rennradtour 2018 – Teil 1

Mein Plan ist ja, in mehreren Etappen einmal um ganz Deutschland herumzufahren und dabei alle Nachbarländer und angrenzende Meere zu besuchen.
In 2017 hab ich es also bis Emden geschafft (Belgien, Niederlande und Nordsee => check).

Niederlande 2017

Wie geht’s 2018 weiter? Naheliegend wäre, von Emden weiter zu fahren. Das nächste Zielgebiet hieße dann wohl Dänemark, wo ich per eigener Aufgabenstellung zumindest mal die Grenze überschreiten müsste. Dazu habe ich in der Karte eine Art Korridor mit grünen Linien eingezeichnet.

Als KML herunterladen

Legende

Die Ostsee gäbe es wahrscheinlich in einem Aufwasch mit dazu. Aber eigentlich habe ich die ja schon, weil wir schon mal von Lübeck bis Rostock den Ostseeradweg gefahren sind (rote Linie). Einen Teil der deutschen Nordseeküste haben wir auch schon abgehakt (rote Linie durch die Nordfriesischen Inseln). Dieses Pfingsten kommt sehr wahrscheinlich noch die gelbe Linie dazu, weil wir am Nordostseekanal entlang radeln wollen. Das wären Argumente gegen diese Tour, weil ich dann ja schon in der Gegend war.
Deswegen wird es wohl auch noch Ideen für Rennradtour 2018 – Teil 2 geben.
Zusätzlich habe ich noch die schöne Herausforderung, mich am Ende der geplanten Woche zu meinem Geburtstag mit meiner Familie am Chiemsee zu treffen. Ich hab’s schon abgecheckt, egal wo ich raus komme (Bremen, Hamburg, Flensburg, Kopenhagen, Rostock), ich komme ganz gut mit IC oder Nightjet bis München. Nur die rechtzeitige Reservierung könnte wieder zur Challenge werden.

Ein Gedanke zu “Ideen für Rennradtour 2018 – Teil 1

  1. Pingback: Von Emden nach Osten | Stefan Hock's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s